k1024_dsc_0021


Nach dem reichhaltigen Frühstück haben wir uns für die erste Trainingseinheit vorbereitet. Durch das kalte Wetter wurde eine gefühlte Foltermethode auf die erste Einheit vorverlegt. Diese machte sie bis jetzt wohl zur anstrengensten Einheit.
Zum Glück wurde aus diesem Grund die Mittagspause um eine halbe Stunde verlängert.
Nach einer Spannenden runde Dart mit "Bapi", welche Talke letzten endes gewann, starteten wir in die zweite Einheit.
Zum Abendessen, gingen wir ebenfalls wieder in den neuen Hotelkomplex und aßen wohl den dekadentesten Nachtisch den es gibt:) nun haben wir zur entspannung einen Programmfreien abend bekommen:)


die Drei von Balkon Nr. 2230

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de