k1024_dsc_0002Der heutige Tag begann erneut mit dem morgendlichen wecken um erschreckende 7:30 Uhr. Beim Frühstück erlebten wir dann die Überraschung des Tages: Die Pfannkuchen, von denen sich morgens hauptsächlich ernährt wurde, waren bereits bei der Ankunft im Speisesaal in größeren Mengen vorhanden und NICHT angebrannt. ;) Nach ein paar Kraft- und Aufwärmübungen mit einem Medizinball, die noch sehr müde verliefen, entschied sich dann unsere Motivation zusammen mit der Sonne zum Vorschein zu kommen. Als wir dann auch noch erfuhren, dass zwei geplante Stundentests, vor denen alle gezittert hatten, gecancled wurden, war die Motivation auf dem Höhepunkt und auch die kalte Dusche konnte und nicht mehr shocken. Dann folgte allerdings direkt der nächste Test, der aus 400 Kraul 200 Kraul und 100 Hauptlage auf zeit bestand. Das Wetter und unsere Laune wurden immer besser und so verbrachten wir unseren Nachmittag zusammen am Strand. Der Super "feine" Sand mit den Felsblöcken und Ästen machte uns zwar etwas zu schaffen, hielt uns aber nicht von lustigen Spielen und Spaß ab. So folgte dann bereits die zweite, und somit letzte Einheit des 3. Blocks. Der nächste Test bestand aus 3x50m mit Zeitvorhersage und der Rest des Trainings verlief relativ entspannt. Nach einem leckeren und gemütlichen Abendessen hatten wir den Abend zur freien Verfügung und alle freuen sich auf den morgigen freien Tag, den unsere Muskeln und Nerven als Entspannung wirklich gebrauchen können ;)
Giacomo & Laura
© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de