Tagesbericht 30.03.2013

Wie jeden Tag wurden wir um 7:30 Uhr geweckt und trafen uns um 8:00 Uhr zum Frühstück. Für die erste Einheit wärmten wir uns mit drei Runden um den Fußballplatz auf und jeder trug eine Übung zum Intervalltraining bei. Es folgte die erste anstrengende Wassereinheit vom Spezialisierungs-Block , die jedem sehr kurz vor kam. Es folgte Mittag, Mittagspause und dann ging es um 14:30 Uhr schon wieder zur zweiten Einheit des Tages.
k800_trkei 3 056
Zum Aufwärmen gingen wir an den Strand und machten lustige Spiele. Aufgrund einiger Wünsche Freiwasser Training durchzuführen, machten wir dies noch vor der Wassereinheit im Pool. Nicht alle hatten Spaß dabei und bevorzugen den Pool. In der darauf folgenden Einheit schwammen wir einen Test, der aus 400m Kraul, 200m Kraul und 100m Hauptlage bestand.
Danach gingen alle müde und kaputt in ihr Zimmer und machten sich für das Abendessen fertig. Später am Abend besprachen wir die Ergebnisse des Tests und alle fielen kaputt ins Bett. Wir bedauern, dass wir nur noch 3 Tage hier sind, aber freuen uns auf zu Haus.


Lena, Vici, Tjark, Marc und Taddl
© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de