DSV 05 Jugend C auf Platz 7

 

20141019 DMSJ Land 2Am Wochenende stand im Osnabrücker Nettebad der niedersächsische Landesentscheid der Deutschen Mannschaftswettbewerbes im Schwimmen der Jugend (DMSJ) auf dem Programm. Der DSV 05 stellte mit der weiblichen C Jugend die einzige Delmenhorster Mannschaft auf diesem Wettkampf. Die Mädchen der Jahrgänge 2001 und 2002 starteten in Staffeln auf den Strecken 4 mal 100 Meter Freistil (4:17,98 Minuten), 4 mal 100 Meter Brust (5:25,16), 4 mal 100 Meter Rücken (4:56,60), 4 mal 100 Meter Schmetterling (5:28,85) und 4 mal 100 Meter Lagen (4:44,95). Trainer Björn Lippel setzte Victoria Dietz, Charleen Kölling und Angelina Dzhumelya in allen fünf Staffeln ein. Anna Blum startete in der Freistil, Rücken und Schmetterlingsstaffel, Anna Marie Baechler kam in der Brust und Lagenstaffel zum Einsatz. Das Gesamtergebnis wurde aus den fünf geschwommenen Staffel Zeiten ermittelt. Die Delmenhorsterinnen waren mit 26:27,51 Minuten noch einmal 10 Sekunden schneller unterwegs als noch beim Bezirksentscheid vor drei Wochen und belegten Platz sieben in Niedersachsen.

 

Martin Anders, 20. Oktober 2014

 

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de