Staffeln des DSV 05 stellen Veranstaltungsrekorde auf

 

Eine Woche vor dem Bezirksentscheid der DMSJ (Deutschen Mannschaftsentscheid Staffeln der Jugend) präsentierten sich insbesondere die Staffeln der Schwimmerinnen und Schwimmer des Delmenhorster SV in glänzender Verfassung. Die 4 mal 50 Meter Lagenstaffel mit Julienne Ziegler, Larissa Engelbart, Tatjana Barke und Lena Anders und die 10 mal 50 Meter Mixed-Freistilstaffel mit Yannic Ziegler, Annika Braue, Victoria Dietz, Max Lindenburger, Julienne Ziegler, Lena Anders, Dominik Sartison, Tatjana Barke, Marc Hoffstedt und Felix Ahrens stellten bei der Veranstaltung neue Veranstaltungsrekorde auf.

K1024 WolfsburgK1024 Wolfsburg1

      

Einen weiteren Veranstaltungsrekord knackte Tatjana Barke über 100 Meter Schmetterling in 1:06,54 Minuten.

 

 

In guter Saisonfrühform zeigten sich die 28 Aktiven des DSV 05 beim Kurzbahnmeeting in der VW-Stadt. Bei 165 Einzelstarts wurden in dieser frühen Phase der Saison 71 persönliche Rekorde der Delmenhorster Schwimmer aufgestellt. Interessant bei diesem Wettkampf war die Wertung, es wurden die punktbesten Schwimmerinnen und Schwimmer in ihren Altersklassen auf den 50 Meter und 100 Meter Strecken mit Medaillen ausgezeichnet. Julian Dzhumelya (07), Marc Hoffstedt (97) und Tatjana Barke (94) erreichten in beiden Wertungen die Goldmedaille. Lea Sophie Baechler(07), Victoria Dietz (02), Dominik Sartison (01), Julienne Ziegler (97) und Yannic Ziegler (93)durften sich in der 100 Meter Wertung die Goldmedaille und auf der 50 Meter Wertung die Silbermedaille abholen. Annika Braue (99) erzielte Gold in der 50 Meter Wertung und Bronze in der 100 Meter Wertung. Felix Ahrens (90) gewann Gold in der 50 Meter Wertung. Alexa Blum (04) bekam in beiden Wertungen eine jeweils eine Silbermedaille. Larissa Engelbart gelang in der 50 Meter Wertung Silber. Mara Anders (03) erschwamm sich in beiden Wertungen eine Bronzemedaille. Lena Anders (99) und Andre Schnakenberg erreichten in den Einzeldisziplinen Bronze in der 50 Meter Wertung.
Weitere persönliche Bestzeiten oder persönliche Jahresbestzeiten stellten Ilja Dzhumelya (05), Anna Blum, Celina D’Ambrosio, Angelina Dzhumelya, Leon Sänger (alle 01), Anna Marie Baechler, Celine Strudthoff, Rune-Matthis Bosse (alle 02), Maike Hinrichs, Max Lindenburger (beide 99), Neele Kozak, und Sabrina Walter (beide 97) auf.

 

Martin Anders, 28. September 2015

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de