Achtbare Ergebnisse in Hannover auf den Norddeutschen Meisterschaften

   

Insgesamt 77 Vereine ließen ihre Aktiven 721 mal um Landes- und Norddeutsche Titel auf der langen Strecke, im hannoveraner Stadionbad, an den Start gehen. Für den DSV05 qualifizierten sich 10 Aktive, welche am Ende der Veranstaltung neun persönliche Rekorde, drei Vereins-Saisonbestzeiten, sowie zwei persönliche Saisonbestzeiten erschwammen.

Damit nicht genug schafften es einige Aktive mit Medaillen auf sich aufmerksam zu machen. Landesjahrgangsmeister über 1500 Meter Freistil darf sich nun Celine Rüdebusch nennen. Ihrer Spitzenplatzierung ließ sie einen zweiten Rang über 800 Meter Freistil folgen. Dominik Sartison startete mit drei mal am häufigsten und erschwamm sich eine Bronzemedaille auf den 400 Meter Lagen. Charleen Kölling sprang für die 800 Meter Freistil ins Wasser und erreichte dort auf Landesebene einen zweite Platz. Dieser zweite Platz bedeutete für den Norddeutschen Raum ebenfalls den zweiten Rang. Alida Mühlenhort erschwamm sich über 400 Meter Lagen einen dritten Platz auf Landesebene welcher auf der stärker umkämpften Norddeutsche Ebene ebenfalls einen sehr beachtlichen dritten Rang bedeutete.


Dadurch gelang es ihr gleich zwei Medaillen mit nur einem Start abzuräumen. Gleich drei Medaillen bekam Charleen mit ihrem Start über 800 Meter Freistil überreicht. Denn die Silbermedaille auf Landes -und Norddeutscher Ebene bedeutete gleichzeitig einen zweiten Platz in der offenen Landeswertung. Damit gibt es in Niedersachsen nur eine Schwimmerin die über 800 Meter schneller schwimmt.

Ebenfalls in Hannover am Start waren Mara Anders, Fiora Behnke, Alexa Blum, Anna Blum, Angelina Dzhumelya und Ronja Kozak, während Leon Sänger krankheitsbedingt absagen musste .

Für einen Platz unter den ersten drei reichte es bei ihren Starts leider nicht. Dennoch gab es sicher genug Möglichkeiten um interessante Eindrücke aus dem Stadionbad nach Hause mitzunehmen.

 

Jörg Kölling, 20. Februar 2017

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de