Emma Kämpfe schwimmt neuen Vereinsrekord

 

Nur zwei Wochen nach den Landesmeisterschaften in Braunschweig wurden am Wochenende vom 06.05-08.05.2022 die Norddeutschen Meisterschaften im Stadionbad in Hannover ausgetragen.

NDM2022Insgesamt qualifizierten sich acht Aktive des DSV05. Leider konnten Lea Sophie Baechler, Lukas Leis, Jana Schumacher und Yannis Hein die Reise nach Hannover aufgrund von Verletzung bzw. Krankheit nicht antreten und drückten so von zu Hause aus die Daumen für die übrigen vier Aktiven.

Einen echten Kracher konnte die fünfzehnjährige Emma Kämpfe ins Wasser zaubern. Über die 50 Meter Brust verbesserte sie ihre alte Bestzeit um eine halbe Sekunde auf 34,56 und konnte sich damit zudem in die Geschichtsbücher des Delmenhorster Schwimmvereins eintragen und verdrängte Tatjana Barke auf den zweiten Platz in der ewigen Bestenliste auf der 50 Meter Bahn.
Zudem stellte Emma noch drei weitere persönliche Rekorde über ihre Brust- und Freistilstrecken auf.

Einen starken Wettkampf konnte auch Hanna Lemmermann im Jahrgang 2008 absolvieren. Sie konnte bei sechs Starts vier persönliche Rekorde verbuchen und war beinahe Dauergast auf dem Podium. Über ihre 200 Meter Freistil kürt sich Hanna zur Norddeutschen Meisterin im Jahrgang 2008. Zudem verbesserte sich Lemmermann über die 100 Meter Freistil auf 1:00,35 und kommt der magischen Minute so immer näher.

Das dritte Mädchen im Bunde, Emelie Marie Maßberg. Sie absolvierte wie ihre beiden Vereinskolleginnen einen ebenso erfolgreichen Wettkampf. Über ihre sieben Starts konnte sie gleich fünf neue Bestzeiten aufstellen. Leider reichte es hier gleich mehrfach enorm knapp nicht zu einem Podiumsplatz, auch wenn Maßberg diesem mit drei vierten Plätzen sehr nah war.

Ilja Dzhumelya (2005) konnte bei seiner Teilnahme über die 50 Meter Freistil seine alte Bestzeit um fast eine ganze Sekunde auf 25,99 verbessern.


Nach anstrengenden Trainings- und Wettkampfwochen der Delmenhorster:innen geht es Ende Mai zum größten Highlight für die jungen Aktiven, zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in den Europasportpark in Berlin am Prenzlauer Berg. Hier messen sich die Aktiven unter den besten ihres Jahrgangs aus ganz Deutschland.
Mit mindestens drei Starts werden hier Lea Sophie Baechler und Emelie Marie Maßberg vertreten sein. Ihre Mannschaftskollegin Emma Kämpfe qualifizierte sich für vier Starts. Eine starke Saison kann Hanna Lemmermann mit unglaublichen sieben Starts in Berlin feiern, ein enormer Erfolg für den Delmenhorster Schwimmsport und Lemmermann selber.
Die Vorfreude auf den Wettkampf ist bei den Aktiven und den Trainern enorm. 

 

Maximilian Lux, 9. Mai 20222

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de