10 Kilometer in einer Trainingseinheit!

 

ae31460c 0faf 427f af1d e61de5173c2b30.12.2022 in der GraftTherme Delmenhorst. Während die letzten Leute ihre Silvester Einkäufe erledigten, waren rund 25 Schwimmer:innen des DSV05 in ihrem heimischen Gewässer der GraftTherme in Delmenhorst unterwegs. 
Fast in jedem Schwimmverein gehört es zu einem gewissen Ritual, einmal im Jahr die 100x100 Meter zu schwimmen.

Beim DSV05 krönt die letzte Trainingseinheit des Jahres ein sehr erfolgreiches Jahr und schafft so den perfekten Übergang zum neuen Jahr bzw. dem zweiten Teil der Schwimmsaison.

In Summe legten die Aktiven so 10 Kilometer in einer Trainingseinheit zurück. 

 

 

In einer normalen Einheit der höchsten Leistungsgruppe, stehen normalerweise ca. 5 Kilometer auf dem Trainingsplan.

Auch in diesem Jahr konnte unter der Leitung von Trainerin Steffi Baumgartl wieder ein solches Training auf die Beine gestellt werden. Die GraftTherme konnte dem Verein freundlicherweise für vier Stunden die Bahnen im Sportbereich zur Verfügung stellen, um dieses großartige Event überhaupt möglich zu machen.

Die Vorfreude auf ein solches Training, ist trotz der enormen Anstrengung bei den Aktiven ungebrochen. Für das leibliche Wohl ist während der Einheit auch gesorgt. So konnte Baumgartl Eiweißshakes und proteinhaltige Snacks verteilen, um die Schwimmer:innen gut durch die 10 Kilometer zu bringen. 

Beide Leistungsgruppen absolvierten die Aufgaben in verschiedenen Blöcken.

Diese Abschnitte hielten aus verschiedenen Bereichen des Schwimmsports Aufgaben parat. Für die jüngere Leistungsgruppe 2 standen so ca. 6 Kilometer auf dem Plan, die die Aktiven mit einem strahlen auf den Lippen absolvierten. Auch für sie ist es knapp die doppelte Trainingsdistanz, die sie normalerweise zurücklegen. Stolz wie Bolle ging es für die Aktiven der Jahrgänge 2011-2012 aus dem Wasser. 
Für die älteren Jahrgänge ging es da noch gut vier Kilometer weiter. Sie alle meisterten die anstrengende Aufgabe ebenso wie die jüngeren Jahrgänge allesamt souverän und konnten so sichtlich erschöpft von den letzten Kilometern im Wasser einen glücklichen Gang nach Hause antreten. 
Ein kurzer Blick auf die DSV05 Homepage lässt erkennen, dass es im neuen Jahr wieder Schlag auf Schlag weiter geht, für die Schwimmer:innen des Delmenhorster Schwimmverein.

 

Maximilian Lux, 03.01.2023

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de