DSV 05-Youngsters erfolgreich

Am vergangenen Sonntag durften die jüngsten angehenden Wettkampfschwimmer  der Schwimmkreise Oldenburg-Land und Delmenhorst beim vom Schwimmclub Delmenhorst ausgerichteten Kreisnachwuchsschwimmen ihr Talent beweisen.
Der DSV 05 schickte 14 Aktive der Jahrgänge 98 – 96 an den Start, die sechs Siege, zehn zweite und sieben dritte Plätze erreichen konnten.

Erfolgreichste DSV 05-Schwimmerin war Michelle Walter (97), sie gewann über 50m Freistil (0:46,54 min) und 50m Rücken (0:54,02 min) und wurde Zweite in 50m Brust (0:56,43 min).
Giacomo Haack (98) siegte über 50m Brust (0:54,16 min) und schlug als Zweiter an über 50m Freistil (0:51,32 min) und 50m Rücken (0:59,80 min).
Philipp Burwinkel (96) hatte in 100m Rücken (2:00,67 min) den ersten Anschlag und schwamm über 100m Freistil (1:51,67 min) und 100m Brust (2:05,08 min) jeweils auf den zweiten Platz.
Sabrina Walter (97) gewann in ihrem Jahrgang über 50m Brust (0:53,99 min) und wurde Dritte über 50m Freistil (0:47,64 min).
Alena Presche (98) wurde Zweite über 50m Freistil (0:56,89 min) und Dritte über 50m Brust (1:07,80 min).
Jennifer Rockholz (96) schlug als Zweite an über 100m Rücken (1:52,48 min), in 100m Freistil schwamm sie auf Platz vier.
Kaya Haßlinger (96) schwamm über 100m Brust (1:52,25 min) auf den zweiten Rang, auf Platz vier kam sie in 100m Rücken, Sechste wurde sie über 100m Freistil.
Raphael Krüger (97) freute sich über einen zweiten Platz in 50m Rücken (0:55,80 min), Vierter wurde er über 50m Freistil und Fünfter über 50m Brust.
Sein Bruder Henrik Burwinkel (98) belegte Platz drei über 50m Brust (1:04,86 min) und kam in 50m Freistil und 50m Rücken auf den fünften Platz.
Kim Celine Idge (98) schlug jeweils als Dritte an über 50m Brust (1:08, 50 min) und 50m Rücken (1:08,48 min), in 50m Freistil kam sie auf Rang vier.
Neele Kozak (97) belegte ebenfalls zwei dritte Plätze über 50m Brust (0:56,57 min) und 50m Rücken (0:56,54 min) und wurde Vierte über 50m Freistil.
Auch die anderen Nachwuchsschwimmer des DSV 05, Lisa-Marie Michalik, Betül Turunc und Monja Schierding, zeigten gute Leistungen.
Die Mädchen der 1. DSV 05-Mannschaft – Sabrina Walter, Michelle Walter, Kaya Haßlinger und Neele Kozak – gewannen wie im letzten Jahr die 4x50m Brust-Staffel in 3:39,42 min, das Team der Jungs mit Philipp und Henrik Burwinkel, Raphael Krüger und Giacomo Haack schlugen in der 4x50m Bruststaffel in 3:58,07 min als Zweiter an.

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de