Delmenhorster Schwimmer beim Jahresabschlusswettkampf

 

24 Schwimmerinnen und Schwimmer des Delmenhorster Schwimmvereines machten sich am Wochenende auf den Weg in die Sächsische Landeshauptstadt, um am 25. Dresdener Christstollen-Schwimmfest teilzunehmen.

 

Bei diesem international besetzten Wettkampf starteten insgesamt 76 Vereine aus Deutschland, Tschechien, Österreich, Schweiz und aus den USA. Trainer Björn Lippel berichtete von einem anstrengenden Wochenende, das sehr viel Spaß gemacht hat. Neben der Schwimmveranstaltung wurde natürlich auch der Strietzelmarkt besucht.

 

Es war schon beachtlich, dass die Aktiven am Jahresende noch einmal so zahlreiche persönliche Bestzeiten auf der 50 Meter Bahn erzielten. Die 24 DSV 05 Aktiven kamen auf 130 Starts, erzielten dabei 75 persönliche Rekorde, 8 persönliche Jahresbestleistungen, 6 Vereinsjahresbestleistungen und die 4 x 50 Meter Damenstaffel in der Besetzung Victoria Dietz, Tatjana Barke, Celine Rüdebusch und Charleen Kölling erzielte einen Vereinsrekord. Am Wettkampf teilgenommen haben: Anja Biermann, Alexa Blum, Ronja Kozak, Wiebke Kriebisch, Ilja Kari (alle 04), Mara Anders (03), Anna Marie Baechler, Victoria Dietz, Charleen Kölling, Celine Strudthoff, Rune-Matthis Bosse (alle 02), Anna Blum, Celina D’Ambrosio, Angelina Dzhumelya (alle 01), Celine Rüdebusch (00), Yola Biermann, Annika Braue, Maike Hinrichs (alle 99), Giacomo Haack (98), Neele Kozak, Sabrina Walter (beide 97), Tatjana Barke (94), Felix Ahrens (90) und auch Trainer Björn Lippel (78).

 

Martin Anders, 21. Dezember 2015

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de