Dritter Platz für unsere Masters

 

In der GraftTherme Delmenhorst ermittelten zwölf Vereine aus Niedersachsen und Bremen im gemeinsam ausgetragenen Vorkampf zur 22. DMS der Masters die Sieger in der jeweiligen Landeswertung sowie die möglichen Teilnehmer für den Bundesentscheid.

Gewinner der niedersächsischen Wertung wurde zum dritten Mal in Folge die Mannschaft des TSV Quakenbrück. Mit 18.247 Punkten konnte sich das Team aus dem Landkreis Osnabrück klar an die Spitze setzen. Vizemeister wurde Vorjahresdritter SG Wiste mit 15.314 Punkten.
Auf den dritten Rang kamen das Team des ausrichtenden Delmenhorster SV 05. Tatjana Barke, Christoph Blass, Carina Czienskowski, Larissa Engelbart, Matthias Karrasch, Martin Kroker, Stefan Lemmermann, Jennifer Liese, Björn Lippel, Andreas Simmel, Wolf Teggemann und Yannik ziegler erzielten 15.103 Punkte (im Vorjahr 13.886 Punkte!) und lagen bis zum 23. von 24 Wettkämpfen sogar auf Platz 2.

 

Wolfgang Kroker, 16. Oktober 2018

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de