Pokal der Pinguine geht nach Delmenhorst

In Wilhelmshaven hat am letzten Samstag das 13. Herbstmeeting der "Pinguine" stattgefunden. Von ursprünglich 34 gemeldeten Schwimmern konnten dann leider nur 23 Aktive des DSV 05 an den Start gehen.

Es gab für die beste Mannschaftsleistung einen Pokal, der nun beim DSV 05 in Delmenhorst steht. Es wurden auch wieder viele persönliche Bestzeiten geschwommen.

 

 

Am erfolgreichsten waren Max Lindenburger (99), Giacomo Haack (98), Mirco Czienskowski (95) und Jennifer Wichmann (94). Sie vergoldeten jeden ihrer fünf Starts. Max schwamm über 50m Freistil (37,13 Sek.), 100m Lagen (1:31,93 Min.), 50m Brust (46,13 Sek.), 100m Brust

(1:38,68 Min.) und 100m Schmetterling (1:47,08 Min.) jedes Mal auf Platz eins. Giacomo stand ihm bei seinen Starts über 50m Freistil (36,48 Sek.),

100m Lagen (1:28,98 Min.), 50m Brust (44,28 Sek.), 100m Freistil (1:21,42 Min.) und 100m Brust (1:36,54 Min.) in nichts nach. Mirco hatte über

50m Freistil (28,83 Sek.), 50m Brust (38,88 Sek.), 100m Freistil (1:04,94 Min.), 50m Rücken (33,95 Sek.) und 100m Brust (1:26,17 Min.) den ersten Anschlag. Jennifer wollte ihren männliche Teamkameraden da nicht nachstehen. Sie kam über 50m Freistil (31,93 Sek.), 100m Lagen (1:19,36 Min.),

50m Brust (41,14 Sek.), 100m Freistil (1:10,52 Min.) und 100m Brust (1:28,89 Min.) als Erste aus dem Wasser.

Insgesamt sind am Samstag 51 Gold-, 30 Silber- und 10 Bronzemedaillen nach Delmenhorst gekommen.

Die Platzierungen der ersten bis dritten Plätze im einzelnen:

Talke Brinkmann (82) je Platz zwei über 50m Brust (43,02 Sek.) und 100m Freistil (1:15,36 Min.).

Pia Kemmesies (95), Platz eins über 100m Rücken (1:15,03 Min.). Platz zwei über 50m Freistil (31,24 Sek.), 100m Lagen (1:19,57 Min.) und

50m Rücken (36,67 Sek.).

Annika Kluthe (95), Platz eins über 50m Schmetterling (35,75 Sek.). Platz drei über 50m Freistil (31,51 Sek.) und 100m Freistil (1:10,07 Min.).

Laura Stawinsky (95), Platz zwei über 50m Brust (40,67 Sek.) und 100m Brust (1:33,54 Min.).

Annalena Haack (96), Platz eins über 100m Lagen (1:20,09 Min.) und 100m Schmetterling (1:20,02 Min.). Platz zwei über 50m Schmetterling (35,42 Sek.).

Franziska Martens (96), Platz eins über 100m Freistil (1:10,02 Min.). Platz zwei über 100m Lagen (1:20,44 Min.). Platz drei über 50m Freistil (31,53 Sek.) und 50m Schmetterling (37,36 Sek.).

Neele Kozak (97), Platz eins über 100m Schmetterling (1:33,64 Min.). Platz zwei über 100m Freistil (1:14,98 Min.).

Michelle Sänger (97), Platz eins über 50m Brust (41,70 Sek.). Platz zwei über 100m Lagen (1:21,47 Sek.) und 50m Rücken (39,44 Sek.).

Michelle Walter (97), Platz eins über 50m Freistil (31,32 Sek.), 100m Rücken (1:27,93 Min.), 100m Freistil (1:12,36 Min.) und 50m Rücken (39,23 Sek.). Platz drei über 100m Lagen (1:22,93 Min.).

Lena Anders (99), Platz eins über 50m Freistil (36,76 Sek.), 100m Rücken (1:37,71 Min.). Platz zwei über 100m Lagen (1:36,03 Min.), 50m

Schmetterling (42,48 Sek.) und 50m Rücken (46,02 Sek.).

Janina Walter (99), Platz eins über 50m Schmetterling (41,55 Sek.), 50m Rücken (44,32 Sek.) und 100m Schmetterling (1:40,64 Min.).

Platz zwei über 50m Freistil (38,60 Sek.) und 100m Freistil (1:24,09 Min.).

Thomas Hedderich (85), Platz eins über 50m Freistil (26,67 Sek.), 100m Rücken (1:09,20 Min.), 50m Rücken (30,61 Sek.) und 100m Schmetterling (1:02,89 Min.).

Christian Kluthe (92), Platz zwei über 100m Brust (1:24,93 Min.). Platz drei über 50m Schmetterling (34,13 Sek.).

Daniel Schnakenberg (93), Platz eins über 100m Freistil (1:03,76 Min.) und 50m Rücken (35,88 Sek.). Platz zwei über 50m Freistil (27,89 Sek.),

100m Lagen (1:14,48 Min.) und 50m Brust (34,99 Sek.).

Alexander Martens (94), Platz eins über 50m Freistil (27,34 Sek.), 50m Schmetterling (30,61 Sek.), 100m Brust (1:20,51 Min.). Platz zwei über

100m Rücken (1:11,38 Min.).

Matthias Barz (95)m Platz eins über 100m Lagen (1:21,04 Min.), 50m Schmetterling (36,80 Sek.) und 100m Schmetterling (1:27,00 Min.).

Platz zwei über 50m Freistil (31,67 Sek.). Platz drei über 100m Freistil (1:09,21 Min.).

Dominik Pflaum (96), Platz eins über 50m Freistil (31,50 Sek.) und 50m Schmetterling (37,03 Sek.). Platz zwei über 100m Lagen (1:22,74 Min.) und 50m Brust (42,18 Sek.). Platz drei über 100m Freistil (1:13,74 Min.) und 50m Rücken (40,15 Sek.).

Tobias Kluthe (97), Platz eins über 100m Schmetterling (1:41,98 Min.). Platz zwei über 50m Freistil (34,94 Sek.), 100m Rücken (1:32,53 Min.),

100m Freistil (1:17,63 Min.).

Zwei Mal Silber gab es noch für die erste Mannschaft (weibl.) über 4x 50m Lagen (2:22,76 Min.) und 4x50m Freistil (2:04,61 Min.).

© 2008 dsv05.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de